Natur

Die Hochweide Gazon Vert liegt in einem Gletschertal aus der letzten Eiszeit. Die Hochebene liegt auf 900m und wird von großen Geröllfeldern abgegrenzt. In der Mitte b...
See Kruth-Wildenstein liegt im Grünen, hier können Kinder und Erwachsene Wassersport und Naturaktivitäten betreiben, zum Beispiel das Baumklettern. Der See wird von d...
Der Teufelskanzel Felsen, in der Nähe des Hundsruck Passes, ist vulkanischen Ursprungs. Der Name stammt aus dem Germanischen.
Dieser Gipfel mit 1042m Höhe besitzt eine abgerundete Form. Dies ist charakteristisch für die Gipfel der Vogesen. Die Bezeichnung "ballons des Vosges" stammt ursprüng...
Der Drei-Seen-Weg liegt in der Nähe der Gebirgskämme Gresson und Haute-Bers. Er führt am Neuweiher und am Perches See entlang.
Die Aussichtsplatform auf dem Fuchsfelsen wurde geschaffen, um Wanderern einen panoramischen Blick auf das Doller Tal und den Elsässer Belchen zu ermöglichen.
Der Baum mit den sechs Stämmen steht nahe der Kreuzung Diebolt Scherrer, zwischen Thann und der Bauernhof-Herberge Buissonnets. Diese Art Baum mit mehreren Stämmen ist ...
Die Wanderer können sich an der Fontäne der Heiligen Drei Könige erfrischen. Das Wasser fließt aus einem Ast, der einem Schwanenhals ähnelt.
Die Lavagesteinsformation Vogelstein stammt aus der vulkanischen Entstehung der Vogesen, vor 330 Mio Jahren. Damals war das Gebiet von einem wenig tiefen Meer und vielen Inseln ...